News

Neuzugang im Sikypark

Diese Woche durfte ein junges Mara-Pärchen die neue Anlage im Sikypark einweihen.

Die Pampashasen oder Maras haben ihre natürliche Heimat in Argentinien. Unsere zwei gut eineinhalb Jahre alten Tiere kommen aber aus dem Parc Animalier Challandes in Bellevue (GE). Mit einer Körpergrösse von bis zu 80 Zentimeter und einem Gewicht von 12 Kilogramm gehören sie zu den grossen Nagetieren. Maras leben in kleinen Familienverbänden. Und so hoffen wir natürlich, dass sich auch bei uns nächstes Jahr eine kleine Familie bildet.