Herzlich Willkommen bei den SikyFriends

Die Geschichte der SikyFriends, früher bekannt als Verein Jungleworld, beginnt im Jahr 2007. Seitdem hat sich der Verein zu einem Herzstück der Unterstützung für den Sikypark, den Tierrettungspark der Schweiz in Crémines, entwickelt. Durch grosszügige jährliche Zuwendungen sowie durch engagierte Öffentlichkeitsarbeit und Freiwilligeneinsätze tragen die SikyFriends dazu bei, den Schutz und die Fürsorge für Tiere zu stärken.

Ihr Ziel ist es, die Verbindung zwischen Mensch und Tier in unserer Gesellschaft zu fördern und zu vertiefen. In enger Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat des Sikyparks setzen sie sich dafür ein, dass die finanziellen Mittel effektiv und zielgerichtet eingesetzt werden. Darüber hinaus unterstützen sie weitere Projekte zum Wohl der Tiere in der Schweiz.

Werden auch Sie Teil der SikyFriends-Gemeinschaft und helfen Sie mit, eine Welt zu schaffen, in der nicht nur die Menschen, sondern auch die Tiere eine Stimme haben.

News

Mitgliederanlass November 2022

Unser jährlicher Mitgliederanlass hat dieses Jahr erstmals an einem Samstag stattgefunden. Der Zeitpunkt im November ist jedes Jahr fix. So konnte der Vorstand am 19. November über 30 Mitglieder begrüssen. Um 16 Uhr ging es beim Bistro mit einer kleinen Führung durch den Sikypark los, wo uns Tom Fischer von der Geschäftsleitung des Sikypark, über die Neuerungen im Park informierte. So konnten wir erstmals den neu renovierten Zirkuswagen bestaunen. Leider ist dieser noch nicht fertig eingerichtet, aber Tom Fischer konnte uns gut vermitteln, wie der Wagen schlussendlich fertig aussehen wird. Weiter ging die Führung durch den neu gestalteten Tiger Jungle, welches unter anderem mit dem den Terrarium von Steppenwaran «Sir George», ebenfalls vom den SikyFriends mitfinanziert wurde. Vorbei am Weiher ging es schlussendlich noch in die Höhe zu den Löwen. Das Augenmerk war dort die Ausstellung über illegale Einfuhren (hauptsächlich aus Afrika) von Waren, wie zum Beispiel Schuhe aus Krokodilleder, Figuren aus Elfenbein, Arzneimittel usw. Im gleichen Zuge konnten wir dann noch bei der Fütterung der Löwen zusehen.

Anschliessend an diesen kleinen Rundgang durch den Park, versammelten wir uns alle im Restaurant, wo uns die gut gelaunte Equipe um Gastrochef Thömu Hofer, bereits erwartete. Nach dem letztjährigen Risottoplausch durften wir dieses Jahr ein wunderbares Raclette mit allem Drum und Dran geniessen. Auch das fruchtige Dessert war sehr fein. Speis und Trank aus der SikyPark- Küche ist immer wieder ein großartiges Erlebnis. Bei wunderbaren Gesprächen verging die Zeit im Nuh und ein schöner Abend neigte sich viel zu schnell dem Ende entgegen.

Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für Ihr erscheinen und hofft, dass es allen so gut gefallen hat, wie uns selbst. Ein herzliches Dankeschön geht auch an Tom Fischer für sein Engagement und Einsatz an diesem Anlass und natürlich dem ganzen Gastro- Team, welches Ihre Zeit nach Feierabend zu Gunsten unseres Vereins opferte und uns mit einem feinen Nachtessen verköstigte.< /br>

Kontakt:
SikyFriends | La Laimène 242 | CH-2746 Crémines | info(at)sikyfriends.ch